generationen

Schloss Einstein                  

Seriendaten
Deutscher Titel: Schloss Einstein
Originaltitel: Schloss Einstein
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr(e): ab 1998
Länge pro Episode: ca. 25 Minuten
Episodenzahl: 532+
Staffeln: 10
Originalsprache: Deutsch
Musik: Die Einsteins feat. Julian - Alles ist relativ
Genre: Weekly
Erstausstrahlung: Deutschland
Erstausstrahlung (D): 4. September 1998
SE!!!!!!

Die erste Folge wurde am 4. September 1998 im Kinderkanal ausgestrahlt. Ursprünglich mit nur 76 Folgen geplant, wurden bisher über 450 Folgen abgedreht (Stand: Dezember 2006). Im November 2006 teilte der MDR mit, die zehnte Staffel mit 52 Folgen produzieren zu lassen. Somit ist Schloss Einstein als erfolgreichste Serie ein Meilenstein im deutschen Kinderprogramm; weltweit ist sie die längste fiktionale Kinderserie überhaupt.

Hier ein paar Daten über

        Schloss Einstein

 

Jagdschloss Grunewald - die Gebäudekulisse für das Internat
Jagdschloss Grunewald - die Gebäudekulisse für das Internat
Staffel 1a: Folge 1 – 36 (36 Folgen)
Staffel 1b: Folge 37 – 52 (16 Folgen)
Staffel 1c: Folge 53 – 76 (24 Folgen)
  Dreharbeiten: Mai 1998 bis Juli 1999
  Erstausstrahlung: Freitag, 4. September 1998 / 17:05 Uhr – Freitag, 18. Februar 2000 / 17:05 Uhr
Staffel 2: Folge 77 – 116 (40 Folgen)   –Pressemeldung–
  Dreharbeiten: September 1999 bis April 2000
  Erstausstrahlung: Freitag, 25. Februar 2000 / 17:05 Uhr – Freitag, 24. November 2000 / 17:05 Uhr
Staffel 3: Folge 117 – 168 (52 Folgen)   –Pressemeldung–
  Dreharbeiten: Mai 2000 bis März 2001
  Erstausstrahlung: Freitag, 1. Dezember 2000 / 17:05 Uhr – Freitag, 2. März 2001 / 17:05 Uhr;
    Samstag, 10. März 2001 / 18:00 Uhr – Samstag, 24. November 2001 / 18:00 Uhr
Staffel 4: Folge 169 – 220 (52 Folgen)   –Pressemeldung–
  Dreharbeiten: Mai 2001 bis März 2002
  Erstausstrahlung: Samstag, 1. Dezember 2001 / 18:00 Uhr – Samstag, 23. November 2002 / 18:00 Uhr
Staffel 5: Folge 221 – 272 (52 Folgen)   –Pressemeldung–
  Dreharbeiten: Mai 2002 bis März 2003
  Erstausstrahlung: Samstag, 30. November 2002 / 18:00 Uhr – Samstag, 22. November 2003 / 18:00 Uhr
Staffel 6: Folge 273 – 324 (52 Folgen)   –Pressemeldung–
  Dreharbeiten: Mai 2003 bis März 2004
  Erstausstrahlung: Samstag, 29. November 2003 / 18:00 Uhr – Samstag, 20. November 2004 / 18:00 Uhr
Staffel 7: Folge 325 – 376 (52 Folgen)   –Pressemeldung–
  Dreharbeiten: Mai 2004 bis März 2005
  Erstausstrahlung: Samstag, 27. November 2004 / 18:00 Uhr – Samstag, 27. August 2005 / 18:00 Uhr;
    Samstag, 3. September 2005 / 17:20 Uhr – Samstag, 19. November 2005 / 17:20 Uhr
Staffel 8: Folge 377 – 428 (52 Folgen)   –Pressemeldung–
  Dreharbeiten: Mai 2005 bis Juni 2006
  Erstausstrahlung: Samstag, 26. November 2005 / 17:20 Uhr – Samstag, 16. September 2006 / 17:20 Uhr;
    Samstag, 23. September 2006 / 17:15 Uhr – Samstag, 02. Dezember 2006 / 17:15 Uhr
Staffel 9: Folge 429 – 480 (52 Folgen)   –Pressemeldung–
  Dreharbeiten: August 2006 bis Juni 2007
  Erstausstrahlung: seit Samstag, 09. Dezember 2006 / 17:15 Uhr
Staffel 10: Folge 481 – 532 (52 Folgen)   –Pressemeldung–
  Dreharbeiten: ab Oktober 2007

Serienschuljahre [Bearbeiten]

1. Serienschuljahr: Folge 1 – 76
2. Serienschuljahr: Folge 77 – 128
3. Serienschuljahr: Folge 129 – 180
4. Serienschuljahr: Folge 181 – 232
5. Serienschuljahr: Folge 233 – 284
6. Serienschuljahr: Folge 285 – 336
7. Serienschuljahr: Folge 337 – 392
8. Serienschuljahr: Folge 393 – 428
9. Serienschuljahr: seit Folge 429

 

Jungdarsteller [Bearbeiten]

Zu Beginn jedes Serienschuljahres wird eine neue Schülergeneration in die Serie eingeführt. Eine Ausnahme bildet das 8. Serienschuljahr mit einzelnen Personen statt einer ganzen Klasse. Ältere Darsteller scheiden nach und nach aus.

 

1. Generation

Schauspieler Rollenname Einstieg Ausstieg Bemerkungen
Patrick Barnack Ole Folge 1
Sabrina Barteleit Steffi Folge 1
Philip Baumgarten Tom Kühne Folge 1 Folge 76
Michael Behm Pascal Merten Folge 29 Folge 57 Sohn von Dr. Stollberg
Paula Birnbaum Iris Kleintann Folge 1
Katrin Blume Alexandra Wilde Folge 1
Geertje Boeden Antje van Rheeden Folge 1 Folge 128
Janine Bredemeier Andrea Folge 1 Folge 76
Stefanie Bredenhagen (?)
Juliane Brummund Nadine Steiner Folge 1
Katharina Fritzsch Marie
Kumaran Ganeshan Budhi Dondra Folge 1 Folge 130 Gastauftritt 203–206
Laura Laß Katharina Börner Folge 3 Schwester von Marc; Gastauftritte 128, 307–324
Georg Malcovati Marc Börner Bruder von Katharina
Jessica Markus Jasmin
Jana Müller Ira Müller
Mike Priegnitz David
Florens Schmidt Oliver Schuster Folge 1 Folge 130 Gastauftritt 325
Anja Stadlober Vera Seiffert Tochter der Krankenschwester Frau Seiffert
Franziska Strunz Julia
Florian Suckrow Kai
Jessica Zollondz Stella
Dorfkinder:
Janine Appel Tine Bergmann Folge 1 Folge 130 Gastauftritt 330
Gregor Czempiel Wolf Wagner Folge 1 Gastauftritt 183–191
Julian Hanschke Ingo Brussow Folge 1
Raimund Widra Atze Feilke Folge 1
Gastrolle:
Constantin Cooper Aram Kaganian Folge 12 Folge 21 Flüchtlingskind aus Armenien

 

2. Generation

Schauspieler Rollenname Einstieg Ausstieg Bemerkungen
Sarah Blaßkiewitz Josephine Langmann
Christoph Förster Philip Schwehrs Folge 84 Folge 180 Gastauftritt 346–347
Christoph Kozik Franz Bartel Folge 77
Marie-Luisa Kunst Elisabeth Prinzessin von Hohenfels Folge 77 Folge 232
Mandy-Marie Mahrenholz Laura Marwege Folge 49 Folge 302 Gastauftritt 370–376
Julia Popke Kim Riemann Folge 68 Folge 232 Gastauftritt 352
Franziska Stürmer Monika Freising
Marcus Wengler Sebastian Goder Folge 77  

 

3. Generation

Schauspieler Rollenname Einstieg Ausstieg Bemerkungen
Anina Abt-Stein Louisa Ellwang Folge 88
Christian Karn Hendrik Wernicke Folge 129
Jerusha Kloke Paula Krüger Folge 129 Halbschwester von Paul Krüger
Martin Krahn Max Richter
Martin Mitdank Carlo Heppner Folge 129
Josefine Preuß Anna Reichenbach Folge 129 Gastauftritt 388-392
Lisa Schumme Thekla Singer Folge 129
Dorfkinder:
Maximilian Oelze Johannes Bodenstein Folge 117 zweieiige Zwillinge; Internatsschüler
Tino Wagner Kevin Bodenstein Folge 117 zweieiige Zwillinge
Romina Weber Dorothee Schatz; „Doro“ später Internatsschülerin
Gastrollen:
David Kampmann Karim Ismaël Faruk Folge 135 Folge 140 Austauschschüler aus Ägypten
Maximilian von Wedel Robin Nowak Folge 153 Folge 156 Mitglied einer Skinhead-Gang

 

4. Generation

Schauspieler Rollenname Einstieg Ausstieg Bemerkungen
Kristin Bohm Sylvia Ziethen Folge 181
Natascha Born Anne-Claire Clemens; „AC“ Folge 181 Folge 336 Gastauftritt 388
Max Fritzsching Josua Friedlein; „Josh“ Folge 181
Dennis Habedank Benjamin Lewin Folge 181
Adrien Löffler Romeo Gürtler Folge 181 Folge 284
Emely Neubert Manuela Vogt Folge 181
Paula Schramm Emely Busch Folge 171 Folge 348
Dorfkind:
Benjamin Neumann Otto Hempel Folge 392
Gastrolle:
Johannes Graba Paul Krüger Folge 193 Folge 200 Halbbruder von Paula Krüger

5. Generation

Schauspieler Rollenname Einstieg Ausstieg Bemerkungen
Raphael D´Souza Dennis Makeba Folge 232 – aktiv –
Philipp Gerstner Sven Koslowski
Sofie Popke Charlotte Haucke; „Charlie“ Folge 229 Folge 428
Ronja Prinz Tessa Rindfleisch Folge 233 Folge 428 Kleinrolle in 221
Philipp Scheffler Tobias Klinger Folge 392
Anne-Sophie Strauss Franziska Bauer; „Franzi“ Folge 392
Daniel Wachowiak Leonard Diefenbach; „Leon“ Folge 233 Folge 392 Kleinrolle in 221
Dorfkinder:
Mara-Louisa Dittmann Sara Simons Folge 392
Jonathan Feurich David Hoppel Folge 392
Samantha Preilowski Antonia Fabri Folge 227 Tochter des Eisdielenbesitzers, Gastauftritt 421
Gastrolle:
Caroline Schneider Stefanie Twickler; „Twicky“ Folge 256 Folge 262 Freundin von Manuela Vogt

 

6. Generation

Schauspieler Rollenname Einstieg Ausstieg Bemerkungen
Marcus Diller Jan Winter Folge 286 Folge 392  
Anna Majtkowski Tinka Teubner Folge 286 Folge 420  
Cynthia Micas Joana Hofmeister Folge 286 Folge 392 Austauschschülerin aus den USA
Felix Rehn Kai Steffens Folge 286 – aktiv –  
Shalin Tanita Rogall Annika Schubert Folge 286 – aktiv – Halbschwester von Valentin
Friederike Anna Schäfer Emma Schumacher Folge 286 – aktiv –  
Lucas Scupin Felix Kindermann Folge 286 – aktiv –  
Katharina Wien Susann Birnbaum; „Sue“   – aktiv –  
Lieven Wölk Valentin Schlösser Folge 309 Folge 428 Halbbruder von Annika
Gastrolle:
Constantin von Jascheroff Gabriel Folge 325 Folge 332 aussteigewilliger Neonazi
Band „The Fourtunes“:
Isabell Fellenberg Isabell Folge 298 Folge 302 Gastauftritt 335-336
Patrick Kordoglu Patrick Folge 298 Folge 302 Gastauftritt 335-336
Henriette Lüderitz Henni Folge 298 Folge 302 Gastauftritte 335-336, 377-381
Jaro Omar Jaro Folge 298 Folge 302 Gastauftritte 335-336, 376-381, 389-392

 

7. Generation

Schauspieler Rollenname Einstieg Ausstieg Bemerkungen
Joanna Eichhorn Biliana Reiche; „Billi“   – aktiv –  
Franziska Gembalowski Margareta Artig   Folge 428  
Zeno Gries Armin von der Heyde Folge 361 Folge 387  
Katja Großkinsky Verena Krug   – aktiv –  
Max von Hören Jonas von Lettow   Folge 387  
Paul Niemann Lukas Düber Folge 337 – aktiv –  
Jo Jo Schöning Chu-Yong Wang; „Chui“   – aktiv –  
Laura Stahnke Konstanze Winkler; „Konny“ Folge 337 – aktiv –  
Tobias Weihe Moritz Stein Folge 337 – aktiv –  
Sandrina Zander Marie-Sophie Müller-Kellinghaus; „Soffie“   – aktiv –  
Dorfkind:
Kristin Tetz Krissi Renner Folge 345 Folge 386  

 

8. Generation

Schauspieler Rollenname Einstieg Ausstieg Bemerkungen
Patrick Baehr Anton Mahnke Folge 393 – aktiv –  
Antoine Brison René Dupont Folge 408 – aktiv – französischer Schüler
Dorfkinder:
Bojan Heyn Marcel Müller Folge 393 – aktiv – anfangs Marcel Ivanow, Änderungsgrund unbekannt
Eva Kaibel Caro Seller Folge 393 – aktiv –  
Benjamin Seidel Paul Ragowski Folge 378 – aktiv –  

 

9. Generation

Schauspieler Rollenname Einstieg Ausstieg Bemerkungen
Dorian Brunz Eugen Weise Folge 429 – aktiv –  
Kevin Köppe Alexander Kirchner; „Alex“ Folge 428 – aktiv –  
Zoe Luck Lilly Liebermann Folge 429 – aktiv –  
Antonia Münchow Marleen Schulte Folge 429 – aktiv –  
Josepha Niebelschütz Saira Sieger Folge 429 – aktiv –  
Vivienne Puttins Vanessa Turner Folge 427 – aktiv –  

 

 Erwachsenendarsteller

Schauspieler Bemerkungen
Jessica Boehrs Jessica Boehrs wurde am 5. März 1980 geboren. Sie spielt in der Serie die dritte Erzieherin „Nina Waldgruber“, welche Nadjas Nachfolge antritt. Sie kam in Folge 429 (2006) auf das Internat.
Rebecca Fleming Rebecca Fleming spielt die manchmal strenge, aber gerechte Mathematik- und Physiklehrerin „Marianne Gallwitz“. Wie ihre Kollegen Dr. Wolfert und Dr. Stollberg spielt „die Galli“ seit der 1. Folge (1998) eine Hauptrolle.
Simone Frost Am 22. April 1958 wurde Simone Frost geboren. Sie stellt in ihrer Rolle die Krankenschwester „Sybille Seiffert“ dar, die durch Personaleinsparungen ihre Beschäftigung verlor und seitdem halbtags in der Schule ihrer Tochter Vera, Schloss Einstein, arbeitet. Hier kümmert sie sich um alle kleinen und großen Wehwehchen der Jugendlichen – aber ein Pflaster gegen Liebeskummer hat auch sie noch nicht gefunden. Frau Seiffert wirkt seit Beginn in der Serie mit; sie tritt zwar nicht in jeder Folge auf, ist aber aus dem Internatsleben nicht wegzudenken.
Judith Klein Judith Klein wurde am 12. April 1972 geboren. Sie spielte in der Serie die zweite Erzieherin „Nadja Kunze“, die von den Schülern eigentlich als Kumpel betrachtet wurde, aber auch manches Mal durchgreifen musste, wenn ihre Schützlinge über die Stränge schlugen. Sie wirkte von Folge 80 (2000) bis Folge 428 (2006) mit.
Shirin Soraya Geboren wurde Shirin Soraya am 26. Januar 1976. Ihre Rolle ist die quirlige Deutsch-, Erdkunde-, Kunst- und Musiklehrerin „Kleopatra Klawitter“ mit einer Vorliebe für extravagante Unterrichtsmethoden und ihren Fotoapparat; letzteren zückt „Klawi“ meist in den unmöglichsten Momenten. Ihre Rolle gibt es seit Folge 337 (2005).
Manfred Otto Algrang Am 23. September 1965 wurde Manfred Otto Algrang geboren. Er spielte von Folge 227 (2003) bis Folge 428 (2006) den Vater des Dorfmädchens „Antonia“. Wenn er dieses Temperamentbündel einmal nicht bändigen musste, war seine eigentliche Rolle jedoch jene des Italieners „Pino Fabri“, der dritte Eisdielenbesitzer.
Karsten Blumenthal Karsten Blumenthal wurde am 24. Mai 1968 geboren. Er spielte den verrückten Chemie-, Mathematik- und Physiklehrer „Hannes Fabian“ und war im Internat die größte Konkurrenz für Herrn Haller, was die Beliebtheit in der Schülerschaft betrifft. Er wirkte von Folge 65 (1999) bis Folge 404 (2006) mit.
Bürger Lars Dietrich Geboren wurde Bürger Lars Dietrich am 2. Februar 1973. Er verkörpert seit Folge 429 den vierten Eisdielenbesitzer „Lasse Rudolph“, der kleine und große Kunden mit ausgefallenen Eiskreationen verwöhnen möchte. Die Eisdiele ist für Internatsfuzzis und Dorfkids ein beliebter Treffpunkt außerhalb der Schule, und für Lasse ein hoffnungsvoller Neuanfang. Dennoch holt ihn selbst im ländlichen Seelitz seine Vergangenheit als Kleinkrimineller ein.
Jan Hartmann Am 24. Oktober 1980 wurde Jan Hartmann geboren. Er kam in Folge 411 als neuer Referendar „Mark Lachmann“ auf Schloss Einstein. Mit seinem Aussehen lässt er die Mädchenherzen höher schlagen, und seine unkonventionelle Art des Unterrichts in den Fächern Deutsch und Geschichte mischt das Lehrerkollegium gehörig auf. Unstimmigkeiten mit seinem Mentor Dr. Wolfert sind da natürlich programmiert.
Daniel Enzweiler Daniel Enzweiler wurde am 28. Juni 1963 geboren. Seine Rolle ist der Englisch- und Sportlehrer „Gregor Haller“. Der gutaussehende Lehrer verdreht den Schülerinnen seit Folge 143 (2001) den Kopf. Sein Unterricht ist interessant und spannend. Kein Wunder, dass er der Lieblingslehrer (fast) aller Schüler ist.
Ludwig Hollburg Geboren wurde Ludwig Hollburg am 19. Februar 1954. In seiner Rolle als gestrenger Deutsch- und Geschichtslehrer „Dr. Lutz Wolfert“ wird er von den Schülern meist negativ betrachtet; aber wenn es darauf ankommt, hat „Wölfchen“ auch eine warmherzige Seite. Der stellvertretende Direktor der Schule ist seit Folge 1 (1998) dabei.
Wilfried Loll Am 20. Juni 1945 wurde Wilfried Loll geboren. Seine Rolle heißt „Guppy“, wie er von den Schülern wegen seiner Vorliebe für Aquarien und ihrer Bewohner genannt wird. Die richtige Bezeichnung ist jedoch „Dr. Emanuel Stollberg“ – er ist Leiter des Internats. Als solcher möchte er seine Schüler in jeder denkbaren Weise unterstützen, damit sich ihre Begabungen frei entfalten können. Dabei ist er so manches Mal eher väterlicher Freund als Autoritätsperson. Der Internatsdirektor unterrichtet Biologie und Physik und spielt seit der 1. Folge im Jahr 1998 mit.
Gert Schaefer Gert Schaefer wurde am 17. Oktober 1955 geboren. Er spielt bei Schloss Einstein den netten Hausmeister „Heinz August Pasulke“; er ist als guter Geist des Schlosses die Rettung bei technischen (und nicht nur solchen) Problemen aller Art. Die Rolle des Hausmeisters gibt es seit Folge 1 (1998).

 

Sonstige Erwachsenendarsteller

Schauspieler Rollenname Einstieg Ausstieg Bemerkungen
im Internat:
Dominique Chiout Sabine Pätzold Folge 1 Folge 76 erste Erzieherin
Christiane Hagemann Sascha Hansen Folge 163   ehemalige LER-Lehrerin
Wolfgang „Teddy“ Klapper Dr. Edel Folge 100 Folge 391 humorvoller und aufgeschlossener Schulrat
Robert Schupp (?) Berger Folge 425 – aktiv – Chemie- und Physiklehrer
Grit Stephan (?) Weintraub Folge 425 – aktiv – Französisch- und Musiklehrerin
Maren Thurm Barbara Bodenstein     ehemalige Kunst- und LER-Lehrerin, Mutter von Johannes und Kevin
Svea Timander Ragna Delling Folge 77 Folge 152 ehemalige Kunst-, Musik- und Sportlehrerin
Jörg Zufall Sven Weber Folge 1 Folge 76 ehemaliger Sportlehrer
im Dorf:
Eisdiele
Turgay Mandoz Luigi Capello Folge 1 Folge 28 erster Besitzer
Ivan Gallardo Giovanni Folge 29 Folge 224 zweiter Besitzer
Polizei
Thommi Baake Wachtmeister Kranich     ehemaliger Dorfpolizist
Aykut Kayacik Wachtmeister Bazman   – aktiv – jetziger Dorfpolizist
sonstige Personen
Peter Hausmann Eberhard Werner   – aktiv – unausstehlicher Dorfnörgler und Hobbyjäger
Konstanze Proebster Patricia Schmalfuß/Fabri Folge 195 Folge 366 Haushälterin; später Pinos Ehefrau
Tim Oliver Schultz Joe Folge 351 Folge 356 Barkeeper in der Disco „Pink“; Gastauftritt 386–392

 

Prominente Gastdarsteller

Darsteller Rolle Folge(n) Bemerkungen
Arno Apostel Babelsberger Stuntcrew-Chef 343 spielt sich selbst
Wolfgang Bahro Musiker ARNO 46 – 49 Schauspieler; z. B. GZSZ
Christoph Biemann Macher der „Sendung mit der Maus“ 154 spielt sich selbst
Daniel Fehlow Bodyguard Bodo Kaminski 124 Schauspieler; z. B. GZSZ
Julian Popstar 45 Sänger; spielt sich selbst
Tobias Künzel Tontechniker 251 Sänger der Gruppe „Die Prinzen“
Frederick Lau Ferienflirt Lars 342 – 343 Jungschauspieler
Leslie Mandoki Tonstudiochef 300 – 302 bekannter Musikproduzent
Gojko Mitic Indianerhäuptling 236 Schauspieler; „Winnetou des Ostens“
Luci van Org Produzentin Marga Leclaire 300 – 302 die Sängerin „Lucilectric“
Juri Tetzlaff KI.KA-Moderator 230, 349 spielt sich selbst
Griseldis Wenner Frau Renner 345 Redakteurin des Stadtfernsehens; Mutter von Krissi

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!